• Schreiben Sie uns!
  • Seite empfehlen
  • Druckansicht

Inhalt der Ausgabe 04/2016

Editorial

Bodenschutz und Verbraucherschutz

Inhalt

Inhalt / Impressum

Bodenbewusstsein / Bodenlehrpfade

Neue Bodenlehrpfade in Hamburg – Digitale Medien in der Öffentlichkeitsarbeit

Zwei neue Bodenlehrpfade in Hamburg verwenden zur Information im Gelände QR-Codes. Sie informieren über eine sanierte Altlast und erzählen als Bodendenk!-male zwölf bodenbezogene Geschichten in einem Naturschutzgebiet. Die Bodenlehrpfade dienen nicht nur Besuchern, sondern werden auch von Schülern, Studenten und Behördenmitgliedern genutzt.

Planung / Flächenverbrauch

Flächensparen und Wohnungsnot – ein Widerspruch?

Die hohe Nachfrage nach Wohnraum scheint dem Ziel, immer weniger Fläche neu in Siedlungs- und Verkehrsfläche umzuwandeln, zu widersprechen. Fragt man jedoch, wo und welche Wohnungen benötigt werden, ist ein hoher Flächenverbrauch nicht zu rechtfertigen.

Klimaschutz / Bodenfunktionen

Bedeutung der Bodenfeuchte für die Klimafunktion von Böden in einem urbanen Raum

Langzeit-Messdaten eines bodenkundlich-meteorologischen Messnetzes in Hamburg wurden hinsichtlich erfassbarer Effekte der urbanen Bodenhydrologie auf die Evapotranspiration und damit auf das Stadtklima ausgewertet. Der Einfluss von Stadtböden auf die Bodenkühlfunktion wird dargestellt. Die langfristige jährliche Kühlfunktion wurde mit einem Schätzverfahren bestimmt und einzelne Prozesse mit den Messdaten verglichen.

Bodenmonitoring / Bodenschutz

Cadmiummonitoring auf Weizenanbauflächen in Nordrhein-Westfalen

Die Absenkung des TWI-Wert für Cadmium hat besondere Bedeutung für die Bewertung von Cadmiumgehalten in Brotweizen. Es wurde ein Untersuchungsprogramm zur Evaluierung der Transferbeziehungen vom Boden in Weizen durchgeführt, in dem die Ableitung des Maßnahmenwertes der BBodSchV weitgehend bestätigt wurde. Den Bodenschutzbehörden wurden Hinweise zum Umgang mit Gebieten erhöhter Bodengehalte übermittelt.

Service

Berichte

+++ Bodennetzwerk Südbayern +++

Forum

+++ Vorsorgender Bodenschutz in Städten und Gemeinden – Konkreter Nutzen und praktische Umsetzung 24. November 2016 in Wetzlar +++ BVB-Jahrestagung 2016 +++ 12. BVB-Mitgliederversammlung +++ Arbeitskreis „Baum im Boden“ nimmt seine Arbeit auf +++ Eröffnung des Bodenerlebnispfads in Gelsenkirchen-Buer +++ „Das Archiv im Boden – Bodenschutz und archäologische Denkmalpflege“ +++ „Boden mal anders“ – Was macht die Welt des Bodens einzigartig? +++ Interessengemeinschaft Gesunder Boden e. V. +++

BVB-Nachrichten

+++ Regionalgruppe Nord unter Leitung von Dr. Gerd Deutschmann +++ Regionalgruppe Süd unter Leitung von Dieter Wolf +++ Regionalgruppe Ost unter der Leitung von Prof. Dr. Rüdiger Schultz-Sternberg +++ Fachgruppe 2 „Bodennutzung und Bodenschutz“ +++ Fachausschuss „Kriegsbeeinflusste Böden“ +++ Fachgruppe 3 „Beruf, Bildung und Öffentlichkeitsarbeit“ +++
DOI: https://doi.org/10.37307/j.1868-7741.2016.04
Lizenz: ESV
ISSN: 1868-7741
Ausgabe / Jahr: 4 / 2016
Veröffentlicht: 2016-11-15
 

Jetzt bestellen – für den gesamten Campus oder in Einzellizenz.