• Schreiben Sie uns!
  • Seite empfehlen
  • Druckansicht

Handels- und steuerrechtliche Rechnungslegung
Eine an den Buchungs- und Bilanzierungsentscheidungen orientierte Systematik

Erscheinungsjahr: 2021

Von der Buchführung bis zum Jahresabschluss: Kaufleute und Gewerbetreibende sind entsprechend gesetzlichen Bestimmungen in der Regel zur Rechnungslegung verpflichtet. Für eine treffsichere und rechtlich einwandfreie Bilanzierung ist dabei neben dem handels- und steuerrechtlichen Rahmen gegebenenfalls auch die einschlägige steuerliche Rechtsprechung zu beachten. Einen schnellen Zugang zu den wichtigsten Bilanzierungsfragen und Rechtsbegriffen für die professionelle Beratung und Rechtsanwendung bietet das Praxisbuch von Gerd Wichmann. Zur exemplarischen Buchhaltung wird dabei der Industriekontenrahmen SKR 04 zugrunde gelegt.

Als gedrucktes Werk mit dem Titel Handels- und steuerrechtliche Rechnungslegung erschienen.

 

Jetzt bestellen – für den gesamten Campus oder in Einzellizenz.

eBook