• eJournal-Artikel aus "Zeitschrift für deutsche Philologie " Ausgabe 3/2005

    Textkohärenz und Erzählprinzip – Beobachtungen zu narrativen Sangsprüchen an einem Beispiel aus dem „Wartburgkrieg“-Komplex

    Untertitel: Beobachtungen zu narrativen Sangsprüchen an einem Beispiel aus dem ?Wartburgkrieg?-Komplex
    Autor: Franziska Wenzel
    ... Wiedergabe der Zitate in den Anhängen orientiert sich an den projektintern erarbeiteten Regeln für die Textpräsentation. 321 Franziska Wenzel principle of... ... Erlanger Germanistentags, hg. v. Hartmut Kugler, Bielefeld 2002, Bd. 2, S. 901–924. 323 Franziska Wenzel nen als ein Netz verstanden werden, das sich über... ... und – heuristisch gesehen – gesondert zu diskutieren wäre. 327 Franziska Wenzel heilsgeschichtlich-kosmologisch perspektiviert. Dagegen funktionieren... ... 2002 Jenaer Germanistische Forschungen N.F. 14 , S. 158–188. 329 Franziska Wenzel synchron vernetzten Geschichten überlagern das Thema Sängerstreit, und... ... Rekonstruktion“ vom 1.– 3. 4. 2004 in Berlin vorgeführt. Der Beitrag erscheint in Beihefte zu editio 2005. 331 Franziska Wenzel Klingsor greift den Erzählfaden auf... ... dezimiert wurde, wandte sich hilfesuchend an seinen Bruder Laurin, der ihm zwei Greifeneier schickte. 333 Franziska Wenzel gengeschichte. Wolfram greift dann... ... Franziska Wenzel ANHANG 2 Zabulons Buch C Exposition, Eröffnung der Konkurrenz Astronomischer Streit Entstehung und Versteck des Buches Fahrt zum Magnetberg... ... Strophenzähler gesetzt. 339 Franziska Wenzel ANHANG 4 C76 Klingsor Des meres wag dar umbe flos. dur aller juden ere gab er von dem libe den zol. der meister do... ... mittelhochdeutschen Sangspruchdichtung, hg. v. Horst Brunner, Helmut Tervooren, Berlin 2000 Sonderheft zum Band 119 der ZfdPh , S. 252–277, hier S. 256. 325 Franziska... ... Wenzel interessiert dabei, in welchem Verhältnis diese zusätzliche Dimensionierung der Texte zu dem jeweils erzählten Handlungsgang steht und welche...
    Alle Treffer im Inhalt anzeigen

  • eJournal-Artikel aus "Zeitschrift für deutsche Philologie " Ausgabe 1/2014

    Kontingenzerfahrung. Gabe, Gewalt und Emotionalität bei Gottfried von Straßburg

    Autor: Franziska Wenzel
    ..., Berlin; New York 2004, S. 219–246, hier: S. 220. 3 Franziska Wenzel lichen Raum. Es ist eine ehrliche, wechselseitige und gleichgerichtete, wenn auch... ... bedeutet, wird an späterer Stelle noch genauer erörtert. 7 Franziska Wenzel raten […von] Liebesheiraten“ abgelöst werden. 10 Doch denkbar ist die Liebe als... ..., beschleunigter Puls, Stocken der Stimme, xxxxxx Fortsetzung der Fußnote auf S. 10 9 Franziska Wenzel Den Trank also als Droge und Aphrodisiakum zu verstehen... ... magischen und rationalen Komponente. 11 Franziska Wenzel zirkel, weil er kein Tauschobjekt im Sinne der archaischen Rechtsformel des do ut des ist. Ein... ... Franziska Wenzel des Gebens zeigen. Die gewaltsame Verpflichtung gegenüber der Gabe hat die Körpergrenze überschritten, ist ganz ins Innere verlegt. 27 Wenn... ... Liebeserfahrung von der Gesellschaft ausgeschlossen wird und damit letztlich negativ konnotiert ist. 15 Franziska Wenzel Die Ereignisse bis zum Minnetrank sind kaum... .... Vgl. Reichlin [Anm. 18], S. 11–49, hier: S. 16f. 17 Franziska Wenzel tung herauszustellen. Günter Schweikle bietet eine solche psychologische... ... 117, 1995, S. 40–64, bes.: S. 58–62. 19 Franziska Wenzel geworden sein sollte, dass es kein psychologisches Davor gibt und auch die strukturellen... ... Worte Isoldes die auf den Tod gerichtete Tristanliebe aktualisiert. 21 Franziska Wenzel xiert, wenn man sie nicht im ‚Sichentziehen‘ als Selbstaufgabe... ... selbst unwiderstehlich für die Frauen werden lassen und so auch Adina zwingen, ihre Liebe zu bekennen. xxxxx Fortsetzung der Fußnote auf S. 6 5 Franziska...
    Alle Treffer im Inhalt anzeigen

  • eJournal-Artikel aus "Zeitschrift für deutsche Philologie " Ausgabe 1/2002

    Sabine Griese, Salomon und Markolfus. Ein literarischer Komplex im Mittelalter und in der frühen Neuzeit. Studien zur Überlieferung und Interpretation, Max Niemeyer, Tübingen 1999 (Hermaea 81)

    Autor: Franziska Wenzel
    ... andererseits Veränderungen im Text-Bild-Bereich, welche nicht immer ausschließlich dem Wechsel der Textsorten geschuldet sein müssen. Dresden Franziska Wenzel...

  • aus der Reihe "Wolfram-Studien (WolfSt)"

    Wolfram-Studien XXI

    Untertitel: Transformationen der Lyrik im 13. Jahrhundert. Wildbader Kolloquium 2008
    Autor: Prof. Dr. Susanne Köbele, Prof. Dr. Eckart Conrad Lutz, Prof. Dr. Klaus Ridder, Prof. Dr. Martina Backes, u.a.
    ISBN: 978-3-503-18270-1

Suche verfeinern
Nutzen Sie die Filter, um Ihre Suchanfrage weiter zu verfeinern

Ihre Auswahl

...nach Fachbereich

...nach Suchfeldern